© Laurentius_Lauer/vhs

Kulturprogramm

Service:

vhs-Programm
Ferienpass
Themenführungen

Kurs abgeschlossen 20A13507

Sonntag, 16.02.2020, 17:00 Uhr Florian Prey und Wolfgang Leibnitz: Franz Schubert - Winterreise ein Liederzyklus

Beginn: So., 16.02.2020, 17:00 Uhr
Kursort: Altes Rathaus, Bürgersaal, Hauptstraße 137, Miltenberg
Karte von Google Maps
 

Die Darstellung der Karte erfolgt über eine Einbindung des externen Anbieters Google Maps mittels Javascript.

Kosten: Eintritt: Vorverkauf,20,00 € , ermäßigte Karten 17,00 €, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren
€ 6,00
VA: STADTKULTUR Miltenberg mit Unterstützung von Dr. Raimund Eisert und Oswald Elektromotoren
Kartenvorverkauf: Tourist Information Miltenberg (09371/404-119) und online unter www.miltenberg.de
Info:
"Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh’ ich wieder aus" - mit diesen Versen beginnt die Winterreise. Ein junger Mann, zurückgewiesen von einem Mädchen, das er liebt, verlässt seine Heimat und wandert hinaus in Schnee und Dunkelheit. Er zieht weg aus seinem Dorf in die leere Landschaft und gerät dabei in ein Chaos von Gefühlen mit Verlust, Schmerz, Zorn und Einsamkeit , flüchtig durchbrochen von Augenblicken der Hoffnung.
Schuberts Zyklus mit 24 Liedern nach Texten von Wilhelm Müller gilt als eines der bedeutendsten Werke der Liedkunst. Entstanden ist dieser Zyklus in den letzten Monaten seines kurzen Lebens (1828).
Florian Prey, Bariton, hat an der Hochschule für Musik in München sein Staatsexamen in Opern- und Konzertgesang abgelegt. Einen großen Einfluss auf seine künstlerische Entwicklung hatte sein Vater, der unvergessene Hermann Prey. Neben den klassischen Liederabenden gestaltet Florian Prey auch Programme, die die Musik mit anderen Künsten vereinen. Wolfgang Leibnitz, Klavier, hat seine Meisterschaft in der Schule von Claudio Arrau erworben. Kritiker rühmen seine "pianistische Brillanz und musikalische Reife", seine "große Natürlichkeit" die "alle technische Perfektion in den Dienst der Werkgestaltung stellt".
Zurück
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte beachten Sie die Informationen zur Veranstaltung.
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)