© stevepb/pixabay.com

Gesundheit

Die Volkshochschulen sind in Bayern der größte Anbieter von Gesundheitsbildung. Die zentralen Aufgaben der Gesundheits- und Umweltbildung an Volkshochschulen liegen in der Stärkung gesundheitlicher und ökologischer Ressourcen, gesundheitsförderlicher Lebensweisen und Lebensverhältnisse. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger besuchen an den bayerischen Volkshochschulen Seminare und Kurse im Bereich der Gesundheitsbildung. Sie verbessern damit ihre Lebensqualität, haben am gesellschaftlichen Leben teil und stärken ihre Fähigkeit, lebenslang zu lernen.

ausreichend frei - jetzt anmelden! 22B41450

Yoga während der Schwangerschaft und der Geburt

Kursleitung:
Linda Keller ( Alle Veranstaltungen)
Zeitraum: Fr., 07.10.2022,
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dauer: 1 Termin Kurstage
Fr., 07.10.2022, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
(Lebegut, Burgweg 37, Miltenberg)
Kursort: Lebegut, Burgweg 37, Miltenberg
Karte von Google Maps
 

Die Darstellung der Karte erfolgt über eine Einbindung des externen Anbieters Google Maps mittels Javascript.

Kursgebühr: 30,00 € (inklusive Getränke und kleinen Snacks)
Material: Bitte bringen Sie für Ihre Unterschrift beim ersten Kurstermin einen eigenen Stift mit!
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen eine Yoga- oder Isomatte, eine Decke und Schreibmaterial mit.
Info:
Verbesserung des Wohlbefindens, Aktivierung und Stärkung des Immunsystems, Stärkung von Beckenboden und Wirbelsäule, Entspannung und Abbau von Stress, Verbesserung der Atmung. Das sind einige positive Effekte, wenn man Yoga während der Schwangerschaft praktiziert. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit sich und dem Baby eine Auszeit zu gönnen und dabei die Bindung zu stärken. Doch nicht nur in der Schwangerschaft kann Yoga hilfreich sein, sondern auch als Vorbereitung für die Geburt – auf körperlicher und mentaler Ebene. Durch geburtsvorbereitende Asanas (Körperübungen) und Atemtechniken, sowie eine positive Einstellung kann der Geburtsverlauf erleichtert werden, was dazu führen kann, dass weniger Schmerzmittel und operative Eingriffe notwendig sind.

In diesem Workshop lernst Du, wie Du mithilfe von Asanas (Körperübungen) und Pranayama (Atemübungen) Schwangerschaftsprobleme lindern und dich auf die Geburt vorbereiten kannst. Außerdem wirst du lernen welche Positionen für die Geburt hilfreich sein können. Neben einem Praxisteil erfährst du außerdem etwas über die weibliche Anatomie und lernst, wie Du dich entspannen und deine Selbstfürsorge schulen kannst.
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)