© klimkin/pixabay.com

Gesellschaft

Der Programmbereich Gesellschaft steht in der Tradition von Aufklärung und Demokratie. Er vermittelt Bürgerinnen und Bürgern Kenntnisse, Fähigkeiten und Orientierung, damit sie die Gesellschaft, in der sie leben, verantwortungsbewusst und erfolgreich mitgestalten können.

Keine Anmeldung möglich 21A14622

2021 - Jüdisches Leben in Deutschland - #2021JLID - Zum Landjudentum in Unterfranken - Vortrag von Dr. Rotraud Ries, Johanna-Stahl-Zentrum Würzburg

Kursleitung:
Dr. Rotraud Ries ( Alle Veranstaltungen)
Zeitraum: Do., 27.05.2021,
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer: 1 Termin Kurstage
Do., 27.05.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
(Museum Stadt Miltenberg, Hauptstraße 169 - 175, Miltenberg)
Kursort: Museum Stadt Miltenberg, Hauptstraße 169 - 175, Miltenberg
Karte von Google Maps
 

Die Darstellung der Karte erfolgt über eine Einbindung des externen Anbieters Google Maps mittels Javascript.

Kursgebühr: Eintritt frei
Sonstiges: Einlass nur mit vorheriger Reservierung per E-Mail an info@museen-miltenberg.de oder telefonisch unter 09371/668504 (Museen Miltenberg)
Info:
Dr. Rotraud Ries leitet das Johann-Stahl-Zentrum im Würzburg. Es ist das regionale Kompetenzzentrum für jüdische Geschichte und Kultur in Unterfranken. Frau Dr. Ries wird in ihrem Vortrag auf die besondere ländliche Kultur in Unterfranken eingehen. Hier lebten seit dem 15. Jahrhundert Juden in kleinen Landgemeinden und trieben vor allem Handel. Allein in Unterfranken etablierten sich bis ins 19. Jahrhundert annähernd 200 Gemeinden.
Zurück
Einlass nur mit vorheriger Reservierung per E-Mail an info@museen-miltenberg.de oder telefonisch unter 09371/668504)
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)