© klimkin/pixabay.com

Gesellschaft

Der Programmbereich Gesellschaft steht in der Tradition von Aufklärung und Demokratie. Er vermittelt Bürgerinnen und Bürgern Kenntnisse, Fähigkeiten und Orientierung, damit sie die Gesellschaft, in der sie leben, verantwortungsbewusst und erfolgreich mitgestalten können.

ausreichend frei - jetzt anmelden! 20A16750

Der Fluch des Blutaltars - Krimineller Stadtspaziergang

Kursleitung:
Anne Grießer ( Alle Veranstaltungen)
Zeitraum: Sa., 16.05.2020,
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Dauer: 1 Termin Kurstage
Sa., 16.05.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
(Engelplatz, Miltenberg)
Kursort: Engelplatz, Miltenberg
Karte von Google Maps
 

Die Darstellung der Karte erfolgt über eine Einbindung des externen Anbieters Google Maps mittels Javascript.

Kursgebühr: 15,00 €
Info:
Die Schriftstellerin und Schauspielerin Anne Grießer liest bei diesem historisch-literarischen Stadtspaziergang an Originalschauplätzen in Miltenberg aus ihrem Roman „Der Fluch des Blutaltars“, der 2019 im Silberburg-Verlag erschienen ist. Im Mittelpunkt steht das Schicksal der Künstlerfamilie Juncker. Auf den Spuren des erblindeten Bildhauers Philipp tauchen die Teilnehmer in die Geschichte des Städtchens im frühen Dreißigjährigen Krieg ein. Gewürzt wird die Zeitreise mit Wissenswertem, humorvollen Anekdoten und düsteren Episoden einer Zeit, in der Aberglaube, Hexenwahn und Magie allgegenwärtig waren. Der literarische Spaziergang findet bei jedem Wetter statt.
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)