© klimkin/pixabay.com

Gesellschaft

Der Programmbereich Gesellschaft steht in der Tradition von Aufklärung und Demokratie. Er vermittelt Bürgerinnen und Bürgern Kenntnisse, Fähigkeiten und Orientierung, damit sie die Gesellschaft, in der sie leben, verantwortungsbewusst und erfolgreich mitgestalten können.

Kurs abgeschlossen 19B12622

Stadt im Hexenwahn - mit Historiker Wilhelm Otto Keller M.A.

Kursleitung:
Wilhelm Otto Keller ( Alle Veranstaltungen)
Zeitraum: So., 18.08.2019,
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Dauer: 1 Termin Kurstage
So., 18.08.2019, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
(Museum Stadt Miltenberg, Hauptstraße 169 - 175, Miltenberg)
Treffpunkt: Museum Stadt Miltenberg, Hauptstraße 169 - 175, Miltenberg
Karte von Google Maps
 

Die Darstellung der Karte erfolgt über eine Einbindung des externen Anbieters Google Maps mittels Javascript.

Kosten: bitte beim Stadtführer bezahlen, Anmeldung nicht erforderlich
Sonstiges: Anmeldung nicht erforderlich
Treffpunkt: vor dem Museum Stadt Miltenberg am Marktplatz
Info:
Das südwestliche Mainviereck gehörte im 16./17. Jahrhundert zu den Landschaften des Deutschen Reiches, in denen am intensivsten nach Hexen und Hexern gefahndet wurde. Die Verdächtigen wurden in der Stadt gefangen gesetzt, verhört und hingerichtet. In nur vier Jahrzehnten forderte der Hexenwahn im Amt Miltenberg mehr als 200 Menschenleben. Sie sehen Plätze von Schauprozessen, Häuser von Opfern und Tätern und erfahren mehr über die Hintergründe des Hexenwahns.
Zurück
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte beachten Sie die Informationen zur Veranstaltung.
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)