Die vhs-Geschäftsstelle im Rathaus Miltenberg
© Holger Leue

Weiterhin kein Präsenzunterricht möglich - Semesterbeginn bis auf Weiteres verschoben!

Unser neues Programm für Frühjahr 2021 ist online. Wir freuen uns sehr, dass trotz der vielen Veränderungen, die wir alle im zu Ende gehenden Jahr in Kauf nehmen mussten, eines unverändert bleibt: wir haben für Sie ein umfangsreiches Kurs- und Veranstaltungsprogramm erarbeitet, das Ihnen im neuen Jahr inspirierende Impulse, neue Erkenntnisse und hoffentlich vielfältige Begegnungen ermöglichen will.

Aufgrund des behördlich angeordneten Lockdowns bleibt unsere Geschäftsstelle für den persönlichen Besuch geschlossen. Sie erreichen uns jedoch montags bis freitags telefonisch von 09.00 bis 12.00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Email.

Wir hatten gehofft, dass am Montag, 01.03.2021, die Kurse und Veranstaltungen der vhs Miltenberg beginnen könnten. Durch den verlängerten Lockdown ist dies nun leider nicht möglich. Deshalb wird der Semesterbeginn bis auf Weiteres verschoben. Sobald Genaueres zu einem möglichen späteren Start von Präsenzkursen feststeht, werden alle bereits Angemeldeten direkt von uns darüber verständigt  und in der Presse darüber informiert. Gerne rufen Sie uns auch an, wenn Sie unsicher sind, wie es weitergeht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sommer-vhs 2021

Die Volkshochschule Miltenberg wird dazu beitragen die „schönsten Wochen des Jahres“, die heuer wahrscheinlich vielfach zuhause verbracht werden, attraktiv und abwechslungsreich zu gestalten: deshalb beginnen ab sofort die Planungen zur Sommer-vhs 2021. Die Sommer-vhs hat zum Ziel, ab Ende Juni bis zum Schulbeginn im Herbst ein unterhaltsames und lehrreiches Angebot aufzustellen – vor allem im Freien aber auch in dafür geeigneten Kursräumen (falls Indoor-Angebote dann möglich sind) – wie z.B. Sport- und Entspannungskurse, Stadtspaziergänge, Kräuterwanderungen, kreative Beschäftigungen, Sprach-Intensivkurse, Computerkurse, etc., kurz alles, was Menschen gerne vielleicht schon immer mal machen oder lernen wollten und womit man Zeit sinnvoll verbringen kann – mit einem durch Hygienekonzepte abgesicherten Format und in einem nachverfolgbaren Teilnehmerkreis.

Das Projekt Sommer-vhs sammelt möglichst Angebote in allen Städten und Gemeinden des südlichen Landkreises Miltenberg und benötigt dazu Hinweise zu Flächen im Freien, vorzugsweise mit schattigen Stellen, abgeschirmt von der Öffentlichkeit, am besten mit Stromanschluss und auch zu Personen, die zusätzlich zum Stamm der vhs-Kursleiterinnen und vhs-Kursleiter ein ansprechendes und passendes Angebot hätten.

 

Die Sommer-vhs ist ein Signal der Zuversicht und des Neustarts nach den langen Wochen des Stillstands in der Bildungslandschaft der Volkshochschule. Bei Interesse und Hinweisen kontaktieren Sie bitte das vhs-Team unter 09371/404-146 von 09.00 bis 12.00 Uhr oder schreiben Sie eine Email.

Online mit der vhs Miltenberg!

 

 

Mit unseren Onlineangeboten reagieren wir auf die aktuelle Situation. Digitale Räume als Orte des Lernens und des Austauschs bereichern unser vhs-Programm und ermöglichen Lernen in risikofreier Umgebung. Dies ist besonders wichtig, wenn ein persönlicher Besuch in der vhs nicht möglich ist. Unsere Onlineangebote ergänzen wir dynamisch. Es lohnt sich, öfter einmal auf unserer Seite „vorbeizuschauen“.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Onlinekursen.

 

 

Ferienpass

Miltenberger Ferienpass 2021 – Spiel und Spaß in den Sommerferien 2021

Die Stadt Miltenberg freute sich sehr, dass auch 2020 trotz erschwerter Bedingungen und unter Einhaltung der Hygienevorgaben 24 verschiedene Programmpunkte für Kinder in den Sommerferien an den Start gehen konnten. Ein herzlicher Dank geht an alle Veranstalter, Vereine, Privatpersonen und Firmen, die attraktive Veranstaltungen durchführten.

Die gute Resonanz und die hohe Beteiligung sind für Stadt und Volkshochschule Miltenberg Anreiz und Ansporn, auch für 2021 ein vielseitiges Ferienprogramm vorzubereiten. Dies kann nur gelingen, wenn sich möglichst viele Vereine, Privatpersonen und Firmen daran beteiligen. Da dies seit vielen Jahren der Fall ist, freuen wir uns auf abwechslungsreiche Ausschreibungen für 2021!

Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)